29. November 2020

Poladarium 2014

Zum dritten Mal wurde eins meiner Polaroid-Fotos für den POLADARIUM-Kalender ausgewählt.
Die Wahl der Jury : „Blue Fridge in Yellow Rape“ aus dem Jahr 2000.
Das Pola war ein Testbild für analoge Aufnahmen. Damals gab es noch keine digitalen Kameras mit denen man schnell mal schauen konnte wie die Aufnahme so werden könnte. Polaroid benutzte man quasi als Vorschau.

blue fridge in yellow rape (2000)

blue fridge in yellow rape (2000)

 

 

Damit es Euch – und mir – nicht langweilig wird, werde ich für 2015 keine Polas mehr einreichen.

„omne trinum perfectum“
Prof. Dipl.-Des. Werner Boehler

 

 

ENDE

RUGO